Willkommen
    in der Ortsgemeinde  Rehe im Westerwald

Sonntag, 11 Juni 2017.

Sommerwetter

 

Auch bei uns in Rehe im Hohen Westerwald kann es tatsächlich manchmal sommerlich warm werden. Leider darf man sich dann nicht im Reher Brandweiher abkühlen- dort ist, wie bekannt, das Betreten und Baden verboten.

Reichlich kühles Nass bietet jedoch die Krombach-Talsperre; hier kann man sich vom gepflegten Badestrand des Campingplatzes aus in die Fluten stürzen. Der Campingplatz ist über die Zufahrt Bahnhofstraße in Richtung Gewerbegebiet erreichbar. 

Wer sich vor seinem Besuch überzeugen will, ob der See nicht doch zugefroren ist, kann das mit Hilfe der Webcam des Segelclubs Westerwald e.V. auf der gegenüberliegenden hessischen Seite des Gewässers tun.